wieder ein bisschen frei sein..… ALMERIMAR bei Almeria vom 8. – 15. Juni 2020

boah, na endlich. Geschafft. Nach dieser Einsperrerei in Puerto Sherry waren wir froh, endlich wieder eine andere Umgebung zu sehen – das hätten wir ja bereits die letzten paar Tage. Aber heimatsprechende Menschen zu treffen und sich wieder unterhalten zu können, darauf haben wir uns jetzt wirklich gefreut. Zwar war dieser Schlag nach Almerimar für mich wieder eine kleine Herausforderung, denn das Meer war doch ein wenig holprig. Egon hat fast die ganze Nacht durchgesegelt, vorbei an Marbella und Malaga, bis wir irgendwann spät nachts im Hafen von Almerimar eingetroffen sind. Ich hab leider wieder ein wenig kämpfen müssen, denn die Wellen haben mir ein bisschen zu schaffen gemacht. Dennoch haben wir dann nachts im Hafen anlegen dürfen.

Ein paar Bekannte haben wir hier getroffen, den Toni – alias “oidafoda”, mit seinem Charterkat “Cataya”, den Marcus Silbergasser “untersegeln” mit seinem klassischen Segler”NAMBAWAN”, und den Herbert mit seinem Kat “Chi”. Alle drei Profis, von den wir uns ein paar Tipps und Tricks einholen durften.

bei einem Ratsch-Quatsch-Abend nach unserer Ankunft, vereinbarten wir einen Segeltag und einen Esseneinladungstag. Auf beide Tage haben wir uns schon gefreut.

Wir unterhielten uns über die eine und andere Coronastory aber eigentlich erzählten uns die Jungs viele Chartererlebnisse.

Bis die Jungs alle zusammen Zeit hatten, nutzten wir unsere Zeit, für die TRELAX die eine oder andere Verbesserungsarbeit zu erledigen und den Hafen zu genießen…

Wir vereinbarten einen Tag, um unser neues Oxlay Segel das “Bora” zu installieren und zu segeln.

am 14. Juni liefen wir zu unserem “Boratag” aus. Und – natürlich – es war perfekt. Dankeschön für’s Alltogether.

gabs dann ein feines Dinner an Bord der TRELAX

und last but not least haben wir uns nach dieser Woche noch einen Golftag gegönnt – mit dem Toni. Danke für die schöne Zeit, die wir miteinander verbringen konnten. Wir haben uns nicht nur köstlich amüsiert sondern konnten auch wirklich gute Tipps von euch allen erfahren.

Eine Antwort auf „wieder ein bisschen frei sein..… ALMERIMAR bei Almeria vom 8. – 15. Juni 2020“

  1. Ihr Lieben, es ist einfach wunderschön immer wieder diese tollen Fotos ansehen zu können! Allerdings kommt Sehnsucht auf! Macht weiter so; wir freuen uns sehr! Umärmelung und ganz liebe Grüsse aus Vaduz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.