Loviste – noch ein kroatisches Highlight….

Wir wollten uns auf einen freundschaftlichen Tip Sucuraj ansehen. Es gäbe einen Steg, an dem man anlegen könnte. Der Steg passte uns. Wir entschieden uns für eine kleine Wanderung zu den Olivenhainen und marschierten zwischen den wunderbaren Bäumen auf steinernen Wegen. Herrlich, wir wurden begleitet von duftenden Blumen, surrenden Käfern, bunten Schmetterlingen und ganz schönen Bildern.

Sucuraj

IMG_8115
IMG_1272
DCIM100MEDIADJI_0277.JPG
IMG_8110
DCIM100MEDIADJI_0268.JPG
IMG_8116
IMG_8118
IMG_8121
IMG_8123
IMG_8125
IMG_8115 IMG_1272 DCIM100MEDIADJI_0277.JPG IMG_8110 DCIM100MEDIADJI_0268.JPG IMG_8116 IMG_8118 IMG_8121 IMG_8123 IMG_8125

Im “Hafencafe” gönnten wir uns ein Getränk und hatten eigentlich vor, hier Abend zu essen. Leider stand der Preis für eine Übernachtung am Steg in keinem Verhältnis zum Abendessen und wir beschlossen kurzum uns eine gute Ankerbucht für die Nacht und die nächsten paar Nächte zu suchen. Ein paar mehr Knoten wurden vorausgesagt. Wir steuerten Loviste an.

In der Bucht fanden wir auch einen schönen Ankerplatz. Suboptimal lagen wir da und der Restaurantbesitzer am anderen Ende der Bucht, bot uns seinen Steg an,. Wir “parkten um” und waren dankbar über diese Entscheidung. Wie in Abrahams Schoss konnten wir die nächsten 3 Tage den Jugo mit gut 30 Knoten abwettern.

Und – natürlich nützten wir auch die Gastfreundschaft dieser Familie. Herrliche Grillfische und andere Fischgerichte durften wir verschmausen. Am dritten Tag haben wir der Familie angeboten, dass wir kochen und sie verwöhnen. Es wurde ein gelungener und mega-herzlicher Abend für alle. Wir sind wirklich froh, dass wir diese Familie kennenlernen durften.

Loviste

DCIM100MEDIADJI_0290.JPG
IMG_1282
IMG_1277
IMG_1281
IMG_1291
IMG_1293
IMG_8159
IMG_1295
IMG_8162
IMG_8163
IMG_8165
IMG_8170
IMG_8172
IMG_8173
IMG_8186
IMG_8177
IMG_8191
IMG_8195
IMG_8192
IMG_8194
DCIM100MEDIADJI_0290.JPG IMG_1282 IMG_1277 IMG_1281 IMG_1291 IMG_1293 IMG_8159 IMG_1295 IMG_8162 IMG_8163 IMG_8165 IMG_8170 IMG_8172 IMG_8173 IMG_8186 IMG_8177 IMG_8191 IMG_8195 IMG_8192 IMG_8194

Erst während der Gespräche haben wir erfahren, dass es hier im Sommer richtig viele Gäste hat. http://www.pension-gradina.de – für Segler gibt es Bojen, Duschen, Strom- und Wasseranschluss und sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter.

Täglich frischen Fisch, der Chef geht jede Nacht persönlich mit seiner Gaco (sein Boot) auf auf Fang und bringt beste Ware für den Grill.

all the best to Robert and Family 💛💚💙

Schreibe einen Kommentar