Gekommen um zu geniessen…

Birgit und Peter haben ihren Besuch für diese Woche angekündigt, und wir haben uns darüber sehr gefreut. Buchtencruisen und segeln, schwimmen, essen gehen, kochen, sightseeing oder einfach nur geniessen war angesagt.
Und wie wir es alle genossen haben….

Egon war alleine vor Anker in der Bucht von Pevezza und holte die beiden am Vormittag an Bord. Nachdem ich erst abends anreiste, erledigten die drei den Einkauf für die nächsten paar Tage. Ich bin um ca 2000 h zum Abendessen in Prevezza dazugestossen.

Die erste Nacht verbrachten wir in der Bucht von Prevezza und waren am nächsten morgen umringt von 2 Riesenschildis, soooooo herzige Tiere. Untergetaucht – und plötzlich hört man sie wieder nach Luft schnaufen – und schwupp – sind sie wieder weg. Ich kann mich nicht sattsehen 💕…

13. + 14.07.21 Am späten Vormittag gehts auf zum Buchtencruisen – erstes Ziel ist die Insel Meganisi in die „hangover bay“ (der Name der Bucht hat definitiv nichts mit unserem Zustand zu tun – denn mit einem echten hangover könnte man in dieser engen Bucht nicht unbeschadet ankern – zumindestens nicht mit der Trelax 😂😂😂). Hinaus durch den Kanal von Prevezza mussten wir durch den Kanalvon Lefkada, der mit einer Brücke, die stündlich zur Durchfahrt öffnet, verbunden ist. Wir wollten um 1200 da sein – geschafft. Durch den Kanal mit Motor und ans Ziel gesegelt.

Birgit und Peter Meganissi – Hangover Bay

IMG_2548
DCIM100MEDIADJI_0476.JPG
3436B5E0-A630-4089-94E3-310FFD781531
IMG_9550
IMG_9551
IMG_2548 DCIM100MEDIADJI_0476.JPG 3436B5E0-A630-4089-94E3-310FFD781531 IMG_9550 IMG_9551

Am nächsten morgen wollten wir in dem Dorf „ums Eck“ ein bisschen Obst und Gemüse shoppen, und nachdem der Wind zu stark war um die TRELAX alleine zu lassen, blieb Egon an Bord und ich cruiste mit den beiden los. Natürlich ließen wir uns ein Chillergetränk in diesem herzigen Dörflein nicht entgehen…

Birgit und Peter – Meganissi / Hangover Bay

IMG_0047
Peter und Birgit Meganissi - Hangover Bay
IMG_0043
IMG_8271
IMG_0037
IMG_8237
IMG_9566
IMG_8260
IMG_8271
IMG_8277
IMG_9568
IMG_0047 Peter und Birgit Meganissi - Hangover Bay IMG_0043 IMG_8271 IMG_0037 IMG_8237 IMG_9566 IMG_8260 IMG_8271 IMG_8277 IMG_9568

15.07.21 Auf Empfehlung von Segelfreunden setzten wir die Segel nach Paleiros. Das Restaurant Dionysos sollten wir besuchen. Silvia und Meiki mit Alexandros und Stefanos, eine mega herzliche Familie, die sich superlieb um das Wohl der Gäste engagieren, hervorragende Speisen servieren, ihr Gemüse und Obst selbst anbauen und auch noch ihr eigenes Olivenöl selbst pressen. Ja, stimmt, es war wirklich einen Besuch wert. https://www.palairos-vacations.gr/?lang=de

Birgit und Peter – Paleiros Restaurant Dionysos

IMG_0107
IMG_0155
IMG_0108
Paleiros - Restaurant Dionysos
IMG_0163
IMG_0199
IMG_9640
IMG_9642
IMG_0207
IMG_9646
IMG_9649
IMG_9662
IMG_9665
IMG_0107 IMG_0155 IMG_0108 Paleiros - Restaurant Dionysos IMG_0163 IMG_0199 IMG_9640 IMG_9642 IMG_0207 IMG_9646 IMG_9649 IMG_9662 IMG_9665

16. + 17.07.21 Nach diesem üppigen und hervorragenden Mahl im Restaurant Dionysos wollen wir weiter die ionischen Inseln erkunden und suchten uns in unserem Navily eine Bucht in Kalamos römisch katholisch geankert, Landleinen ausgebracht und – safe. Heiteres Weitergenießen ist angesagt. Ein schöner Segelschlag hierher hat uns wieder hungrig gemacht.

Birgit und Peter Kalamos

Kalamos
DJI_20210616_131705_068
IMG_9693
DJI_20210616_131719_063
IMG_9701
IMG_9717
IMG_9706
Kalamos DJI_20210616_131705_068 IMG_9693 DJI_20210616_131719_063 IMG_9701 IMG_9717 IMG_9706

17. + 18.07.21 Ein Problem mit der Stromversorgung hat uns des nächtens noch nach Nidri auf der Insel Lefkas getrieben. Nachtfahrt mit Nachtankerung – wieder was Neues für unsere beiden Gäste. GOTT SEI DANK war das Problem nichtig, denn ein Schalter war einfach nicht eingeschaltet – danke lieber Johannes Ströhlein, unser immer erreichbarer Energieprofi. Schön, so beschlossen wir am nächsten morgen einfach in Nidri zu frühstücken und die besten Garnelen zu bunkern. Im Anschluss entschieden wir wieder loszufahren, denn das Wasser in dieser Bucht ist so überhaupt nicht einladend hinein zuhüpfen. Auf nach Ithaka

Lefkada – Nidry

IMG_0037
188c501c-80f6-4520-8fa5-1d6e8523dd27 - Kopie
IMG_0041 - Kopie
Lefkada - Nidry
IMG_0043
IMG_2694 - Kopie
IMG_9765 - Kopie
IMG_0048
IMG_9763
IMG_9769 - Kopie
IMG_0037 188c501c-80f6-4520-8fa5-1d6e8523dd27 - Kopie IMG_0041 - Kopie Lefkada - Nidry IMG_0043 IMG_2694 - Kopie IMG_9765 - Kopie IMG_0048 IMG_9763 IMG_9769 - Kopie

18. + 19.06.21Three Beaches-bay hiess unser Ziel und so sah es auch aus. Drei einsame Strände für uns alleine. Natürlich gab es feine Garnelen mit Safranrisotto. Die Birgit hat mir geholfen zu schälen und zu säubern… und wieder konnten wir diesen Tag dann auch noch mit einem kulinarischen Genuss beenden …

Meganissi – Three Beaches Bay

IMG_9779
d0dd3ac3-f300-49da-b7d9-9f0cc15624d3
Meganissi - Three Beaches Bay
IMG_9779 d0dd3ac3-f300-49da-b7d9-9f0cc15624d3 Meganissi - Three Beaches Bay

Zwei schöne Tage konnten konnten wir auf Ithaki verbringen, ehe es leider wieder heimwärts ging für die beiden. In Kefalonia gibt es einen kleinen Charterairport, darum machten wir uns auf den Weg nach Agiya Effimia um von dort aus einTaxi zum Airport für Birgit und Peter zu organisieren. Tja, schade, 10 Tage am Boot vergehen mindestens genauso schnell wie zu Hause. 🙈😍 kefalonia – agia EFFIMIA 2

Bis wieder einmal ihr zwei Lieben 🥰

Schreibe einen Kommentar